Donnerstag, 3. April 2014

Eine neue Jacke für den Kleinsten

Mensch, jetzt hab ich mich hier aber lang nicht mehr blicken lassen... Das hat auch einen Grund: Unser Laptop gibt so langsam den Geist auf und stürzt aus heiterem Himmel gerne einfach ab. Oft meist mehrmals hintereinander. Und dann geht es erstmal gar nicht mehr an. So hat man einfach keine Lust sich überhaupt dran zu setzen. Ein neues ist zwar bestellt, aber das dauert noch bis es kommt.... Aber ich probier es jetzt einfach mal und bin gespannt wie oft ich hochfahren muss bis ich den Post fertig habe.

Eine neue Jacke für den Kleinsten stand schon ganz lange weit oben auf meiner Liste. Hat er momentan doch tatsächlich nur eine einzige (ok, abgesehen von einer noch zu großen Kaufjacke), und die ist innen mit Fleece gefüttert. Ist also nix zum mal schnell drüber ziehen wenn es nicht so kalt draußen ist.

Genäht habe ich zum ersten Mal die "Zipfelwendejacke" von Lolletroll. In Gr. 74/80, mit etwas mehr Nahtzugabe. Außen aus braunem Cord, innen tolle "Willi Waschke"-Popeline. Ich bin ganz genau mit jeweils 0,5m hingekommen, es ist nichts übrig geblieben hab beim Zuschneiden etwas geschwitzt.

Das besticken hat am längsten gedauert, das Nähen an sich war dann ganz schnell erledigt ;-)
Die Jacke lässt sich echt schwierig fotografieren! Aber ich denke ihr könnt euch ein gutes Bild von ihr machen.








Die nächste habe ich schon zugeschnitten hier liegen (und teilweise auch schon angefangen zu nähen und sticken), dieses Mal wird sie komplett aus Jersey und soll auch als Wendejacke genutzt werden.

Die Jacke geht jetzt zu Made4Boys und Kiddikram.

Habt einen tollen sonnigen Tag!

Alles Liebe
Katrin

1 Kommentar:

  1. Die Jacke ist supersüß geworden, großes Kompliment.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen

Schön das Du mir schreiben willst! Ich freue mich über jedes Kommentar von Euch!